Silvia Reining Ich unterstütze den Vorschlag weil, ... vor 252 Tagen

.. an dieser Stelle das Verkehrsaufkommen durch das Neubaugebiet Campus stark zugenommen hat, wobei die Sicht der aus der Max-Planck-Straße kommenden Verkehrsteilnehmer nach links durch die Begrünung stark eingeschränkt ist. Hierdurch, sowie durch haltende und abbiegende Linienbusse, viele Fußgänger und den Radweg kommt es oft zu chaotischen Verkehrssituationen. Hinzu kommt, dass auf der A‘burger Straße an dieser Stelle oft viel zu schnell gefahren wird. Eine sichere Überquerung ist deshalb insbesondere für Kinder nicht gewährleistet.

Anonymer Nutzer Ich unterstütze den Vorschlag weil, ... vor 264 Tagen

es der Verkehrssicherheit der Fussgänger dient.

Hubertus Jörg Birk Ich unterstütze den Vorschlag weil, ... vor 270 Tagen

ich da wohne...

Anonymer Nutzer vor 290 Tagen

Yvonne Steckenreuter Ich unterstütze den Vorschlag weil, ... vor 290 Tagen

... es eine sehr frequentierte Kreuzung ist, bei der es als Fußgänger echt nicht einfach ist, auf die andere Straßenseite zu gelangen. Wir haben bis vor vier Jahren in der Altheimer Straße gewohnt, kennen diese Schwierigkeit zur genüge...

Anonymer Nutzer vor 290 Tagen

Birgit Grau vor 290 Tagen

Martin Grau Ich unterstütze den Vorschlag weil, ... vor 290 Tagen

ich dass genau so sehen. (Wohne ja auch dort.)

Annika Ruff Ich unterstütze den Vorschlag weil, ... vor 291 Tagen

Ich diese Kreuzung oft selber als Fußgänger überqueren muss und ich mir vorstellen kann, dass insbesondere Kinder dort wirklich gefährdet sein könnten.