Bolzplatz am Campus

Dieburg ist in den letzten Jahren viel gewachsen. Gerade um das FH Gelände herum ist das neue Wohngebiet "am Campus" entstanden und das Gelände des ehemaligen "Biergartens" wurde ebenfalls für neue Wohnprojekte und Häuser genutzt. Insbesondere junge Familien haben hier ein neues zu Hause gefunden.
Aus eigener Erfahrung stelle ich fest, dass die Kinder mit zunehmendem Alter, dass Interesse an Schaukel und Rutsche mehr und mehr verlieren und dem RUNDEN LEDER ihre Aufmerksamkeit widmen. Die eigenen Gärten werden langsam zu klein, um den Anforderungen der nächsten Fußballgeneration gerecht zu werden.
Mein Vorschlag ist daher, einen Bolzplatz auf den Grünflächen zwischen Campusgelände und Neubaugebiet zu errichten. Auf dem Bild habe ich eingezeichnet, wo meiner Meinung nach der beste Ort für den Bolzplatz wäre, um Ruhestörung anliegender Häuser und Wohnungen auf ein Minimum zu halten. Dort herrscht ein geringes Gefälle und der ein oder andere Baum wird ein schattiges Fußballerlebnis ermöglichen. Auch der Ball sollte von hier aus weder parkende Autos, noch benachbarte Gärten oder gar den See treffen.
Sport ist für die Entwicklung unserer Kinder sehr wichtig und verbindet Generationen und Kulturen miteinander. Ich bin überzeugt, dass die Umsetzung meiner Idee eine sinnvolle Investition ist!

Kinder, Jugendliche und Familie

Die benötigte Unterstützung wurde erreicht!

58 von 50 Unterstützern Verbleibende Zeit: 0 Minuten

Die Unterstützungsfrist ist abgelaufen

Der Unterstützungszeitraum für diesen Vorschlag ist leider bereits abgelaufen. Falls Sie jedoch einen eigenen Vorschlag einreichen möchten, können Sie das hier tun.

Erstellen Sie selbst einen Vorschlag! Zurück zur Einzelsicht

Neuigkeiten des Autors

Der Autor des Vorschlags hat bislang keine Neuigkeiten zu seinem Vorschlag hinzugefügt.

Antwort der Verwaltung

16.11.2022

Sehr geehrter Herr Wrase und Unterstützer,

die Idee zur Errichtung eines Bolzplatzes an dieser Stelle mussten wir zur Prüfung an die Denkmalschutzbehörde des Landkreises weiterleiten, da Teile des alten Campus-Geländes unter Denkmalschutz stehen.

Diese hat dem Plan "Bolzplatz mit Toren und Markierungen" leider nicht zugestimmt, sodass das Vorhaben nicht umgesetzt werden kann.

Die Verwaltung prüft nun, ob es die Möglichkeit einer Alternativlösung in diesem Bereich gibt.

 

26.10.2022

Herzlichen Glückwunsch, Ihre Idee war erfolgreich. Die Gültigkeit der Unterstützungen ist bereits geprüft und und Ihr Vorschlag wird an die zuständige Fachabteilung weitergegeben. Diese wird die Idee und die Möglichkeiten überprüfen und ggfs. an die städt. Gremien zur Beratung und Beschlussfassung weiterleiten.

Vielen Dank für die Einreichung Ihres Vorschlags.

Begründungen der Unterstützer

Nathalie Rohmann

vor 111 Tagen
Ich unterstütze den Vorschlag weil, ...

Wir für sportlichen Ehrgeiz und teamplay sind

Anna Stoltz

vor 128 Tagen
Ich unterstütze den Vorschlag weil, ...

Wir zwei Söhne haben die gerne Fußball spielen. Leider ist das in Dieburg nur eingeschränkt möglich.

Anonymer Nutzer

vor 129 Tagen
Ich unterstütze den Vorschlag weil, ...

Es kaum Freizeitangebote für Jugendliche gibt

Brigitte Pusceddu

vor 129 Tagen
Ich unterstütze den Vorschlag weil, ...

Ich dem nur zustimmen kann

Die komplette Liste der Unterstützer einsehen

Kommentare (0)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie angemeldet sind.