Weniger Weihnachtsbäume/Tannen an Weihnachten

Uns ist die letzten Jahre an Weihnachten aufgefallen, dass immer mehr kleine Weihnachtsbäume/Tannen um Weihnachten herum in der Innenstadt aufgestellt werden. Diese werden ungeschmückt an jede Laterne etc. gebunden. Einen wirklichen Mehrwert zu Weihnachten bringt dies nicht.

Im Sinne des Umweltschutzes steht dies ebenfalls nicht. Die wahre Masse an kleinen Tannen halten wir hierbei für unnötig.
Wäre es hier nicht sinnvoll die Anzahl auf ein paar Einzelne einzuschränken anstatt einen kleinen Wald hierfür zu forsten? Man könnte am Marktplatz ein paar aufstellen, würde das nicht reichen?

Umwelt und Klimaschutz

Die benötigte Unterstützung wurde nicht erreicht!

2 von 50 Unterstützern Verbleibende Zeit: 0 Minuten

Die Unterstützungsfrist ist abgelaufen

Der Unterstützungszeitraum für diesen Vorschlag ist leider bereits abgelaufen. Falls Sie jedoch einen eigenen Vorschlag einreichen möchten, können Sie das hier tun.

Erstellen Sie selbst einen Vorschlag! Zurück zur Einzelsicht

Neuigkeiten des Autors

Der Autor des Vorschlags hat bislang keine Neuigkeiten zu seinem Vorschlag hinzugefügt.

Antwort der Verwaltung

Die Verwaltung hat bisher keine Antwort zu diesem Vorschlag hinzugefügt.

Begründungen der Unterstützer

Anonymer Nutzer

vor 439 Tagen
Ich unterstütze den Vorschlag weil, ...

weniger ist oftmals mehr

Die komplette Liste der Unterstützer einsehen

Kommentare (0)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie angemeldet sind.