Mietbare Lastenräder (in Wohngebieten)

Dieburg ist die ideale 15min-Stadt. Man erreicht alles in weniger als 15-20min mit dem Rad und teilweise auch zu Fuß. Nur leider mangelt es dabei an Möglichkeiten, bei Großeinkäufen und beim Transport von Paketen, Möbel etc. auf das Auto zu verzichten. Der MD-Bus fährt nur alle 60min, der Baumarkt und größere Supermärkte liegen eher außerhalb und die Parksituation für Autos besonders vor der Post in der Innenstadt gleicht zu Stoßzeiten einer Katastrophe.
Wie schön wäre es, wenn man ohne Auto und nicht zu Fuß diese Angelegenheiten erledigen könnte und sich dafür nicht gleich ein Lastenrad zulegen müsste. Besonders in Mehrfamilienhäusern hat man selten Platz für solche Fahrräder und täglich benötigt man so ein Zweirad-LKW auch nicht. In Darmstadt sieht man solche mietbaren Lastenräder häufig in Verwendung.
Man müsste zwar viele Radwege erneuern damit die Fahrt mit dem Lastenrad nicht zur Offroad-Abenteuer wird, aber das wäre eine andere Idee für Dieburg ;)

Radverkehr

Die benötigte Unterstützung wurde nicht erreicht!

1 von 50 Unterstützern Verbleibende Zeit: 0 Minuten

Die Unterstützungsfrist ist abgelaufen

Der Unterstützungszeitraum für diesen Vorschlag ist leider bereits abgelaufen. Falls Sie jedoch einen eigenen Vorschlag einreichen möchten, können Sie das hier tun.

Erstellen Sie selbst einen Vorschlag! Zurück zur Einzelsicht

Neuigkeiten des Autors

Der Autor des Vorschlags hat bislang keine Neuigkeiten zu seinem Vorschlag hinzugefügt.

Antwort der Verwaltung

Die Verwaltung hat bisher keine Antwort zu diesem Vorschlag hinzugefügt.

Begründungen der Unterstützer

Anonymer Nutzer

vor 3 Tagen
Ich unterstütze den Vorschlag weil, ...

Hier leider immer noch viel zu wenig für Klimaschutz und klimafreundliche Nahmobilität getan wird. Jede Kommune ist per Gesetz dazu verpflichtet!

Die komplette Liste der Unterstützer einsehen

Kommentare (0)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie angemeldet sind.